"Antisemit!": Ein Vorwurf als Herrschaftsinstrument (German by Moshe Zuckermann

By Moshe Zuckermann

Antisemitismus ist eine der verruchtesten Formen moderner Ideologien. Diese Behauptung bedarf heutzutage keines Nachweises mehr, zu katastrophal waren seine Auswirkungen, als dass sie in Abrede gestellt werden könnte. Die Ächtung von Antisemitismus ist ohne jeden Zweifel eine gesellschaftliche Notwendigkeit. Problematisch und kontraproduktiv wird es dort, wo ein vermeintlich kritischer Diskurs in herrschaftliches Bekenntnis umschlägt, wo Anti-Antisemitismus politisch missbraucht wird, wo sich eine vermeintlich kritisch auftretende Rezeption als ideologisch entpuppt.
Wenn beispielsweise Gegner der israelischen Vertreibungs- und Kriegspolitik wie Ilan Pappe oder Kritiker einer von ihnen identifizierten "Holocaust-Industrie" wie Norman Finkelstein unter dem Deckmantel des Kampfes gegen den Antisemitismus Auftritts- und Diskussionsverbote erhalten, ist das eine demokratiepolitisch gefährliche Entwicklung. Mehr noch: Der Vorwurf des Antisemitismus dient israelischen Lobbies als device, ihre Gegner mundtot zu machen, notwendige Debatten im Keim zu ersticken.
Moshe Zuckermann wagt eine examine dieser Entwicklung. Für ihn steht fest, dass die Verwendung des Antisemitismus-Vorwurfs als Parole im vermeintlichen Kampf gegen Antisemitismus "in eine fürchterliche Epidemie umgeschlagen ist." Längst schon sei sie zum Totschlag-Ideologem eines durch und durch fremdbestimmten Anspruchs auf politisch-moralische Gutmenschlichkeit geronnen. Ob guy diese Epidemie heilen kann, wird sich erst erweisen müssen. Dass guy sie erklären muss, scheint dringlicher denn je.

Show description

Read Online or Download "Antisemit!": Ein Vorwurf als Herrschaftsinstrument (German Edition) PDF

Best middle eastern history books

No More Wars, Please

"During the Nineteen Seventies, Alexandre Hageboutros grew up in Lebanon and skilled firsthand the ravages of battle. whereas trying to hold to a few semblance of adolescence, he built the fortitude to outlive the turmoil in his fatherland and the wish of beginning a new existence in a land of chance. while he begun university, he met Ghada, the affection of his lifestyles, and he turned extra made up our minds than ever to create a greater destiny.

The Legend of Mar Qardagh: Narrative and Christian Heroism in Late Antique Iraq (Transformation of the Classical Heritage)

This pioneering examine makes use of an early seventh-century Christian martyr legend to explain the tradition and society of overdue vintage Iraq. Translated from Syriac into English right here for the 1st time, the legend of Mar Qardagh introduces a hero of epic proportions whose features confound basic category.

Witches, Whores, and Sorcerers: The Concept of Evil in Early Iran

Early Iranians believed evil needed to have a resource open air of God, which resulted in the idea that of an entity as strong and totally evil as God is powerful and sturdy. those forces, sturdy and evil, that have constantly vied for superiority, wanted helpers during this fight. based on the Zoroastrians, each entity needed to take aspects, from the cosmic point to the microcosmic self.

Empire of Difference: The Ottomans in Comparative Perspective

This booklet is a comparative examine of imperial association and sturdiness that assesses Ottoman successes in addition to mess ups opposed to these of different empires with related features. Barkey examines the Ottoman Empire's social association and mechanisms of rule at key moments of its background, emergence, imperial institutionalization, home improvement, and transition to countryside, revealing how the empire controlled those moments, tailored, and prevented crises and what adjustments made it rework dramatically.

Extra info for "Antisemit!": Ein Vorwurf als Herrschaftsinstrument (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 44 votes